Klassische IT Infrastruktur Bereiche bedienen im Kern Stabilität, Verfügbarkeit, Datensicherheit und IT Security unter permanenter Kostenkontrolle. Dies kollidiert mit den Anforderungen agiler Entwicklungsbereiche, sie benötigen permanente Innovation, automatisierte Bereitstellung von IT Infrastruktur und hohe Flexibilität. Wie kann IT Infrastruktur Bimodalität beherrschen und wie kann sichergestellt

WEITERLESEN

In der neuen Benchmarking-Studie 2017 zum Thema „Kundenservice im digitalen Zeitalter“ wurden insgesamt 3.500 Endkunden und 100 Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz befragt. Dr. Joachim Wolbersen nimmt hierzu Stellung!

WEITERLESEN

Neue Methoden und agile Vorgehensweisen sollen helfen, die Herausforderung kürzer werdender Innovationszyklen zu meistern. Aber nicht nur Neues, sondern auch Altbewährtes bleibt unverzichtbar. Traditionelle Methoden sind auch in Zukunft unverzichtbar.

WEITERLESEN

Sage mir wie Dein Projekt gestartet ist und ich sage Dir, wie Du es abschließen wirst. Alle etablierten Projektmanagement-Methoden beschreiben die Aktivitäten und/oder Prozesse für den Projektstart. Die gelebte Praxis sieht oft anders aus.

WEITERLESEN

IT Controlling als Motivationsfaktor? Ist das wirklich so verrückt, wie es klingt? Mit dem richtigen Auftreten könnte IT-Controlling seinen Ruf nachhaltig verbessern.

WEITERLESEN
ABONNIEREN
close slider
Magazin via E-Mail abonnieren

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an, um dieses Magazin zu abonnieren und kostenlose Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.